First Contact Day – News zu “Picard”, “Discovery”, “Prodigy” und “Lower Decks”

Zum “First Contact Day”, dem 5. April, hat es gestern auf der offiziellen Star Trek-Homepage startrek.com mehrere Panels gegeben, die zahlreiche Ankündigungen zu den aktuell produzierten Serien enthielten. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

(mehr …)

Kalinda Vazquez erhält Drehbuchauftrag für “Star Trek XIV” – Wohin steuert die Kinofilmreihe?

Wird die erneut schwächelnde Star Trek-Filmreihe in nächster Zeit überhaupt fortgesetzt? Und welches Drehbuch-Konzept hat die größten Erfolgsaussichten? Diese und viele andere Fragen bezüglich der Kinofilmreihe geisterten in den vergangenen fünf Jahren nicht nur durch das Internet, sondern vor allem auch durch die Chefetage von Paramount Pictures. Nachdem es für einige Zeit danach aussah, als könnten die Projekte von Quentin Tarantino oder Noah Hawley den Zuschlag erhalten, hat Paramount nun scheinbar erneut die Reset-Taste gedrückt.

(mehr …)

Voyager – Indiegogo-Kampagne für Jubiläumsdoku gestartet

455 Films, das Produktionsteam, das schon einige sehr erfolgreiche Star Trek-Dokumentarfilme (u.a. “What We Left Behind: Looking Back at Deep Space Nine”, “For the Love of Spock”, “The Captains”) produziert hat, hat kürzlich eine Crowdfunding-Kampagne für die geplante Dokumentation zum 25-jährigen Jubiläum von “Star Trek: Voyager” gestartet.

(mehr …)

Virtueller “Star Trek-Day” am 8. September

Zum 54-jährigen Jubiläum von “Star Trek“ – die erste Episode “The Man Trap“/“Das Letzte seiner Art“ (TOS 1×01) wurde am 8. September 1966 in den USA ausgestrahlt – findet am Dienstag, den 8. September 2020, um 12:00 PM PDT (21:00 Uhr MEZ) ein insgesamt gut dreistündiges, virtuelles Panel auf der offiziellen “Star Trek“-Homepage Startrek.com statt.

(mehr …)