Vulkan in "Light and Shadows" (Szenenbild: Discovery 2x07, CBS)

Rezension: Discovery 2×07 – “Licht und Schatten” / “Light and Shadows”

Während die Discovery über Kaminar eine temporale Anomalie untersucht, die vom Roten Engel zurückgelassen wurde, reist Burnham nach Vulkan, um ihre Mutter über den Verbleib von Spock zur Rede zu stellen. Wir diskutieren die spektakuläre siebte Folge der zweiten Staffel von “Star Trek: Discovery” und wagen einen Blick nach Vorne.

Vorsicht, Spoiler!

(mehr …)

Hugh Culber (Wilson Cruz) und Paul Stamets (Anthony Rapp) in "Sainst of Imperfection" (Szenenfoto: CBS)

Rezension: Discovery – 2×05 “Saints of Imperfection” – Auferstehung im Myzelraum

„Saints of Imperfection“ („Die Heiligen der Unvollkommenheit“), die fünfte Episode der zweiten Staffel von “Star Trek: Discovery”, kann das hohe Niveau der vorangegangenen Episode halten, stellenweise sogar übertreffen. Die Serie findet mehr und mehr zu sich selbst, wenngleich sie etwas Gefahr läuft, den Drama-Aspekt zu überstrapazieren.

Vorsicht Spoiler! (mehr …)

"Sektion 31 - Control" (Pocket Books)

Rezension: Section 31 – “Control”

Am Ende der Folge “Lichtpunkt” (“Point of Light”, “Discovery”) erfährt der Zuschauer von “Control”, einer Autorität innerhalb von Sektion 31. David Macks gleichnamiges Buch aus 2017 könnte hierfür Pate gestanden haben, was wir zum Anlass für ein Review nehmen. Außerdem wollen wir ein paar Spekulationen wagen, was uns in “Discovery” und der Sektion-31-Serie mit Michelle Yeoh erwartet.

Achtung! Auch wenn es sich nur um Spekulationen handelt, sind Spoiler für die zweite Staffel “Discovery” und die noch namenlose Sektion-31-Serie möglich.

(mehr …)