ZoneCast 1x03 (Photos: CBS, Collage: TZN)

Nach Discovery ist vor Picard – Neues von der NYCC 2019

Weil’s soviel Spaß macht, haben wir diese dritte Folge des Podcasts direkt zwei Mal aufgezeichnet. Das Internet hat uns die erste Aufnahme derart zerhackt, dass wir uns damit nicht blicken lassen wollten. Deswegen hier: Episode 3, die zweite Auflage. Wir sezieren die Teaser, Trailer und Teasertrailer zu “Discovery” und “Picard” und stellen fleißig die wildesten Theorien darüber auf, was wir wohl im neuen TV-Jahr erleben werden. Soviel vorab: es gibt starke “Andromeda”- und “Firefly”-Vibes.

Zonecast 1.02

Zurück ins 24. Jahrhundert mit Picard & Deep Space Nine

Matthias und Christopher schwelgen in Teenager-Erinnerungen. Anlass ist erstens der erste Teaser der neuen Serie “Star Trek: Picard” mit Sir Patrick Stewart. An Hand der ersten Bilder und geleakten Rollenliste spekulieren wir wild, wir unserer beider Lieblings-“Star Trek”-Serie wohl fortgesetzt werden könnte. Danach bleiben wir im 24. Jahrhundert und blicken auf 20 Jahre “What You Leave Behind”, der letzten Episode von “Star Trek: Deep Space Nine”, zurück.
Übrigens Entschuldigung für den schlechten Ton auf Christophers Seite der Leitung. Wegen technischer Probleme mussten wir fix ein Ersatzstudio aus Klapp- und Gartenmöbeln improvisieren. Das hört man manchmal knarzen.

ZoneCast Banner

Discovery Season 2, oder: Alles außer Spock

Matthias, Tom und Christopher lassen die letzten drei Monate “Discovery” Revue passieren und tauschen sich dabei intensiv über weite Logiklöcher, tolle Effekte und charmante Charaktere aus. Vor lauter Aufregung über das tolle neue Medium Podcast, bleibt bei der semi-systematischen Abarbeitung der Hauptfiguren einer auf der Strecke: Mr. Spock. Na gut, der war ja sowieso bloß die halbe Staffel dabei.